herdsport.de » Rezepte » à part

24 weitgehend sehr einfache und leckere à part Rezepte

Soße in der Sauciere á part serviert

Der Begriff á part kommt aus dem französischen und heißt so viel wie „eigen“, „extra“ oder „gesondert“. Im gastronomischen Kontext umschreibt á part eine gesonderte Darreichungsform für Teile eines Gerichtes.
Speisen, Beilagen oder Soßen werden á part auf separaten Geschirrteilen serviert, vorgelegt oder auf dem Buffet angeboten.

Rezept ohne Bild

Erdnusssoße

lecker nussige Erdnusssoße mit frischem Inger und Honig

Sauce Béarnaise

Sauce béarnaise

Buttersauce Bearner Art mit Estragon. Einfache Zubereitung mit dem Pürierstab im Wasserbad aufgeschlagen.

Fruchtquark

Kirschquark

schnelle Quarkzubereitung mit Kirschmamelade und Quark

Rezept ohne Bild

Mojo

scharfe, kanarische Paprikapaste oder Paprikadip

Tomatenbutter

Tomatenbutter

Butterzubereitung mit intensiven Tomatenaroma, als Brotaufstrich oder Basis für Toasts und Sandwiches.

Kräuterbutter

Kräuterbutter

milde, würzige Butterzubereitung für Toasts, Cannapes, als Brotaufstrich oder zu Fleisch

Tapenade

Tapenade

sehr würziger Dip oder Brotaufstrich aus Oliven und Sardellen.

Ofenkäse

Ofenkäse

Das heiße Käsedingen. Sekunden im Mund Jahre auf den Hüften

bunter Salat mit Champignons

gemischter Salat

gemischter Salat als Beilagensalat oder Alleinunterhalter auf dem Teller

Zwiebelconfit

Zwiebelconfit mit Thymian

Zwiebelnconfit, eine Art würzige Marmelda die du kalt oder warm als Würzpaste verwenden kannst. Sie passt zu vielen Sorten Fleisch, ist lecker auf dem Burgern oder schmeckt als Brotaufstrich.

Lauch/Poree – Antipasti

gedünsteter oder gebratener Lauch mit Essig gelöscht und mit Knoblauch, Salz und Pfeffer mariniert.

Rucola mit Kirschtomaten

sehr einfacher und sehr ausdrucksstarker Salat als Beilage oder Salatgang mit Rucola, Tomaten und Parmesan mit Balsamico und Olivenöl

Tzatziki

Tzatziki

griechischer Gurken-Joghurt, schnell und einfach herzustellen, lecker zu Brot, Kartoffeln und Gyros

Mayonnaise

Klassische kalte Grundsauce. Mayonnaise ist eine Emulsion aus Wasser und Öl mit Eigelb, Senf, Essig, Zucker, Salz und weißem Pfeffer. Mayonnaise wird kalt geschlagen und auch nur kalt verwendet.

Pesto alla Genovese

Pesto alla Genovese

Klassisches Pestorezept mit Basilikum, Pinienkernen und italienischem Hartkäse. Sehr einfaches Rezept … mit dem Pürierstab in 5 Minuten herzustellen.