Zanderfilet mit gebratenem Gemüse

Zanderfilet – gebraten

Zanderfilet - gebraten
auf der Haut in Olivenöl gebratener Zander mit Salz, Pfeffer und etwas Zitrone.
Zanderfilet mit gebratenem Gemüse

Zanderfilet, auf der Haut gebraten

Zanderfilet mit gebratenem Gemüse

Rezept Zanderfilet – gebraten

auf der Haut in Olivenöl gebratener Zander mit Salz, Pfeffer und etwas Zitrone.
Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Zubereitungszeit: 6 Minuten
Arbeitszeit: 8 Minuten
Portionen 4 Personen
Gericht: Hauptgericht, Menü
Land & Region: deutsch
Keyword:

Zutaten

  • 500 g Zander 1-2 Filets / Person
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Zitrone
  • 1 TL Mehl

Kochanleitung 

  • Fisch küchenfertig zurichten, TK-Ware ggf. auftauen
  • Bratpfanne bei etwa 150 Grad vorheizen
  • Hautseite mit etwas Mehl bestäuben
  • Zander mit Öl auf der Hautseite etwa ¾ der Bratzeit garen
  • Fisch vorsichtig wenden und von der 2. Seite fertig garen
  • Fisch wieder umdrehen
  • Butter in die Pfanne geben
  • Zanderfilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Zitrone bespritzen
  • Zum Anrichten das Filet in einen Saucenspiegel setzen
Rezept ausprobiert?schreib in die Kommentare wie es war!

dieser Blog braucht deine Hilfe

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten




* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.