herdsport.de » outdoorkochen

outdoorkochen


Bratwurst mit Schweinebratenritz

Bratwurst

Der Name Bratwurst leitet sich eben aus dem Haupbestandteil, dem Brät in der Wurst her. Zusammengehalten wird das Brät von einem Darm. Der Name Bratwurst verrät also im eigentlichen nichts über die geplante Zubereitung der… weiterlesen »Bratwurst

Pasta alla Puttanesca

Pasta alla Puttanesca

Pasta alla Puttanesca, eine schnelle und würzige Nudelzubereitung. Pasta alla Puttanesca wird mit Tomatensugo, Sardellen, Oliven und Pasta gekocht. Die Zubereitung ist ratz fatz erledigt und wirklich keine Raketentechnik. Alle Zutaten die du benötigst, um… weiterlesen »Pasta alla Puttanesca

Pfannkuchen

Eierpfannkuchen

Pfannkuchen mit richtig vielen Eiern. Fast Food zum Mealprepen. Den Teig kannst du bereits am Vortag zubereiten und über Nacht im Kühlschrank lagern. Die Pfannkuchen kannst du in der Bratpfanne abbraten und im Backofen warm… weiterlesen »Eierpfannkuchen

vegetarische Carbonara

vegetarische Carbonara

Vegetarische Carbonara – ganz ohne Fleisch! Poletto würde sich nachts im Schlaf wälzen, nicht ein Fitzelfatzel original italienisches Stück Schwein! Schmeckt trotzdem – die kleinen Scheunendrescher waren allerdings indifferent zwischem: „mhm lecker, schmeckt nach Räucherlachs“… weiterlesen »vegetarische Carbonara

Salzkartoffeln

Salzkartoffeln

Salzkartoffeln sind eine klassische Beilage der deutschen Küche. Salzkartoffeln werden in Salzwasser gekocht und nach dem Kochen im Topf kurz abgedampft.

Fischburger

Fischburger

Fischburger, some call it Fischmäck oder Fischbrötchen mit Seelachsfilet. Ich sach‘ dich wat dat is‘: Das sind Fischstäbchen mit Alibi-Salat und kräftig Remoulade im second hand Brötchen. Nicht mehr und vor allem nicht weniger.