Schlagwort: aus dem Garten

Wochenplan-18
Wochenplan

Wochenplan KW 18

Wochenplan mit der kulinarische Wochenschau bei herdsport.deDiese Woche auf dem Plan Tortilla, Paninis mit Tomate und Pesto, das klassiche Kindermenü Spinat, Spiegelei und Kartoffeln, Flammkuchen und dem Räuchersalzexperiment. Am Wochende Zitronen-Risotto mit Fisch und Pizza. Anfang der Woche dann die gefeierten Krautspätzle, mal wieder Blätterteigtaschen, diesmal mit dem ersten Mangold aus dem Garten, Pfannengemüse mit […]

Pfannengemüse
Rezept

mediterranes Pfannengemüse

Sommergemüse aus der Pfanne. Sehr leckere und herrlich unkomplizierte Gemüsezubereitung als Beilage zu Kartoffeln, kurz gebratenem oder auch in größer Menge für BBQ und Buffet. Pfannengemüse Macht man natürlich in der Bratpfanne. So Gemüsemimosen wie Zucchini, Paprika und Tomaten willst du auf keinen Fall in der Bratpfanne den Hitzetot sterben lassen. Du arbeitest mit intensiver […]

Bratkartoffeln aus frischen Kartoffeln
Rezept

Bratkartoffeln aus frischen Kartoffeln

Bratkartoffeln, die gut bürgerliche Art deine Kartoffeln in der Pfanne zu veredeln. Bratkartoffeln kannst du aus gekochten oder aus frischen Kartoffeln herstellen. Ich erkläre dir hier wie du ganz einfach Bratkartoffeln aus frischen Kartoffeln machen kannst. Das hier ist ein Klugscheißerartikel der sich mit so ziemlich allen Gesichtspunkten rund um Bratkartoffeln beschäftigt. Um den ganzen […]

Sonntagsmenü
blog

Sonntagsmenü für Oma

Antipastiteller Kürbissuppe Feldsalat mit Orangen und geröstetem Feta Flammkuchen mit Kürbis und Birne Dessert: Quitten-Apfelkompott mit Vanillesahnepudding antipastiTeller mit Champignons Fenchel, gefüllter Tomate, Zucchinikügelchen, geschmorten Champignons, gegrillter Paprika, kandierten Möhren, Brokkoli Kürbissuppe vom Butternut Hier war ich mir unsicher welche es werden soll! Entweder kräftige Suppe oder was cremiges mit Kokosmilch? Eigentlich wollte ich das […]

Möhren-Antipasti
blog

Möhren-Antipasti

Möhren in der Pfanne kurz mit Olivenöl, Knoblauch und einem Lorbeerblatt angeschwenkt. Pfanne mit weißem Balsamico gelöscht. Möhren gesalzen und mit Koriander im Glas im Kühlschrank geparkt.

Mangoldstrudel
Rezept

Mangoldstrudel

Mangoldstrudel mit frischem Mangold aus dem Garten und Yufka-Teig aus dem Supermarkt. Sehr intensiv schmeckendes vegetarisches Experiment aus dem Backofen mit einer äußerst spannenden Textur. Der Strudel bekommt durch die gebackenen Teigblätter eine knusprig splitternde Kruste. Die Füllung des Mangoldstrudels bleibt in dem Teigmantel schön saftig.