Pasta mit Blumenkohl, Pinienkernen und Weintrauben

Pasta mit Blumenkohl, Pinienkernen und Weintrauben
ungewöhnliche Pastazubereitung mit sehr milden, harmonischen Aromen und einem sehr spannenden Mundgefühl.
Pasta mit Blumenkohl und Weintrauben

mit Blumenkohl … voll geiles Zeug! Knackig, fruchtig und herzhaft.

Pasta mit Blumenkohl und Weintrauben

Rezept Pasta mit Blumenkohl, Pinienkernen und Weintrauben

ungewöhnliche Pastazubereitung mit sehr milden, harmonischen Aromen und einem sehr spannenden Mundgefühl.
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword:
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 489.63kcal

Kochgeschirr (Werbung)

Zutaten

  • 250 g Pasta
  • 500 g Blumenkohl
  • 2 Schalotte
  • 10 Stück Sardellenfilets
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ TL Kurkuma
  • 250 g Weintrauben ohne Kerne
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 30 g Parmesan gehobelt
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 1 El Chilifäden

Kochanleitung 

Vorbereitung

  • Pasta in Salzwasser kochen. Verwende 10g Salz/ 1L Wasser. Nudeln etwas bissfester als al dente kochen. Beim Abgießen 200 ml Kochwasser auffangen. Die restlichen Nudeln abschrecken.
  • Blumenkohl waschen, putzen und in mundgerechte Stücke teilen. Anschließend den Kohl ziemlich bissfest blanchieren oder dämpfen.
  • Weintrauben waschen und halbieren.
  • Parmesan hobeln und reiben.
  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  • Basilikum hacken.
  • Schalotten und Knoblauch fein hacken.

Zubereitung

  • Sardellenfilets in der Pfanne bei moderater Hitze zerfallen lassen.
  • Schalotten und Knoblauch zugeben und in Öl andünsten.
  • Nudelwasser angießen (etwa 100 ml).
  • Kurkuma zugeben und aufkochen.
  • Chilifäden zugeben. Ich zerschneide die immer mit der Schere direkt über der Bratpfanne … dann verteilen sie sich besser.
  • Pfanne auf Vollgas!
  • Blumenkohl in die Pfanne geben und umrühren. Jetzt kannst du den Kohl ggf. noch etwas nachgaren.
  • Nudeln in die Pfanne geben und umrühren.
  • geriebenen Parmesan drüber streuen und umrühren.
  • ggf. noch etwas Pastawasser zugeben damit die Pasta nicht zu trocken wird.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Herd aus.
  • Weintrauben mit in die Pfanne … und wieder rühren.
  • Basilikum mit in die Pfanne … und rühren.
  • final abschmecken.
  • gehobelten Parmesan drüber und fertig.

Servieren

  • Je nachdem ob du auf Tellern anrichtest oder die Pfanne auf den Tisch stellst kannst du den Parmesan auch gut auf dem Teller drapieren.
  • Dekorieren kannst du sehr schön mit einigen Blättern Basilikum.

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien: 489.63 kcal (24%)Kohlenhydrate: 69.17 g (23%)Eiweiß: 21.13 g (42%)Fett: 15.84 g (24%)gesättigte Fettsäuren: 4.3 g (27%)Cholesterin: 15.1 mg (5%)Natrium: 464.81 mg (20%)Kalium: 819.72 mg (23%)Ballaststoffe: 6.17 g (26%)Zucker: 15.39 g (17%)Vitamin A: 864.63 IU (17%)Vitamin C: 66.15 mg (80%)Calcium: 317.34 mg (32%)Eisen: 3.12 mg (17%)
Rezept ausprobiert?schreib in die Kommentare wie es war!

Hinweis:
Im Text der Seite herdsport.de befinden sich Verlinkungen die mit dem Zusatz (Werbung) gekennzeichnet sind. Mit (Werbung) gekennzeichnete Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht - Für mich ist das eine schöne Sache, denn damit kann ich den ganzen Spaß hier finanzieren!
Vielen Dank für dein Verständnis

dieser Blog braucht deine Hilfe

1 Kommentar

  1. 5 stars
    Sehr überraschend. Ich fand die Kombination so ungewöhnlich das ich mal versucht habe es nachzukochen. Meine Frau und ich waren begeistert. Tolles Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten




* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.